UnterWasserWelt - das Onlinemagazin seit 1999


 

Werbung Fa. Marlin UW-Gehäuse

Anzeige Aqua Active Agency

Werbung Seacsub

Werbung Cressi

Werbung SDI TDI ERDI

Werbung Taucheruhren.de

UWW 2.05

Auf dem Weg die Haie vor den Menschen zu retten ist die Organisation SHARKPROJECT wieder ein Stück weiter gekommen. Das Team um Präsident Gerhard Wegner und den Haiforscher Dr. Erich Ritter stellte auf der boot 2005 zwei wichtige Publikationen vor, das Buch „Haiunfälle“ und die DVD „Angstzination Hai“.

Hintergründe verstehen, Gefahren erkennen, das ist das Leitmotiv der Arbeit von Sharkproject und so auch des neuesten Buches aus der Feder von Dr. Erich Ritter und Gerhard Wegner, erschienen im Kosmos – Verlag. Auf gut 270 Seiten führt und entführt das Buch auch in die innersten Ängste des Lesers und macht deutlich, wodurch die den Haien gegenüber gelebte ablehnende Haltung begründet wird. Gut gewählt ist der psychologische Einstieg in die Thematik, die jeden Leser direkt berührt und in das Thema mit einbezieht.
Danach wird von Kapitel zu Kapitel der große Kreis um das Thema Haiunfälle geschlossen indem die Risiken einen Haiunfall zu erleben eindrücklich klar gemacht werden. Die wenigen Haiunfälle weltweit, es werden nur etwa 10 tödlich verlaufende Begegnungen jährlich bekannt, stehen in keinem Verhältnis zum millionenfachen Tod der Haie durch Menschenhand – als Beifang oder gezielt als Lieferant der geschmacklosen Knorpelmasse ihrer Flossen, die immer noch wachsende Beliebtheit in den Suppentöpfen dekadenter Pseudofeinschmecker erfährt.
Das Buch schildert die Funktion und den Aufbau von Zähnen und Kiefern verschiedener Haiarten, klärt auf, welche Personengruppen gefährdet sein können, welche Lokalitäten Risiken bergen können und analysiert die bekanntesten Haiunfälle aus heutiger Sicht.
Nicht nur interessante Texte auch einmaliges und vielfach erstveröffentlichtes Bildmaterial bringen das Thema spannend und unvergesslich nahe.
Ein Buch für Interessierte, Ängstliche und am Schutz der Haie beteiligter Leser.

Kosmos Verlag   www.kosmos-verlag.de
ISBN 3-440-10171-1
€ 24,90
Direktlink zur Bestellung


DVD Angstzination Hai

In Ergänzung oder auch als für sich allein wirkende Publikation dient die DVD „Angstizination Hai“.
Es gibt nur wenige Haiunfälle weltweit und noch weniger ernsthafte Verletzungen von Surfern durch Haie. Aber diese wenigen Vorfälle werden millionenfach blutig ausgeschlachtet und begründen damit das allgemeine Image der Haie als menschenfressende Monster. Expedition Sharkproject bringt neue Fakten über die Ursachen dieser spektakulären Unfälle und entführt sie dazu in die faszinierende Welt der Weißen Haie vor Südafrika. Die Forscher von Sharkproject erleben spannende Abenteuer freischwimmend mit Weißen Haien und gewinnen im Laufe der Expedition völlig neue Erkenntnisse über die Systematiken von Haiunfällen. Dabei kommen speziell entwickelte Surferroboter ebenso zum Einsatz wie ein funkgesteuerter Tonkoffer mit bestimmten Schwingungsmelodien.
Begleiten Sie das Team um Dr. Erich Ritter und Gerhard Wegner auf Spurensuche nach den Ursachen von Haiunfällen und erleben Sie Weiße Haie, wie sie bisher noch niemand kannte.
„Angstzination Hai“ ist nicht nur ein spannender Wissenschaftsfilm mit einzigartigen Filmszenen über und unter Wasser sondern auch ein Film (50 Minuten, 16:9) der zum Nachdenken anregt.
Gerhard Wegner stellt in einem Special eine aktuelle Werbekampagne vor, die eindrucksvoll auf die Gefährdung der Haie durch die Menschen hinweist.
Als weitere Zugabe ist ein zwölf minütiger Bericht aus Costa Rica auf der DVD, der zeigt, in welch missliche Lage eine freundschaftliche Abmachung zwischen dem lateinamerikanischen Land und Taiwan die Haie dort brachte. 

Sind Haie wirklich gefährlich für den Menschen? Die Antwort finden Sie auf dieser außergewöhnlichen DVD.

Sharkproject   www.sharkproject.com
€ 19,95
Direktlink zur Bestellung

Doppelpack – Buch und DVD
€ 40,-
Direktlink zur Bestellung

 

Werbung AUDAX PRO

Werbung Bauer Kompressoren

Werbung ZARGES

Werbung Orca Diveclubs