UnterWasserWelt - das Onlinemagazin seit 1999


 

Werbung Fa. Marlin UW-Gehäuse

Anzeige Aqua Active Agency

Werbung Seacsub

Werbung Cressi

Werbung SDI TDI ERDI

Werbung Taucheruhren.de

Kopfüber im Schlamm auf Futtersuche

Ruhepause in der Schutzzone

© Ulrike Goldschmidt

© Ulrike Goldschmidt: Kristallklares Wasser

Tauchshop Plantation Inn

Mietboote des Tauchshops

Hotel Plantation Inn

Crystal River - entlang des Hotelparks

Auf jeden Fall scheiden wir im Frieden, ein Trinkgeld honoriert sein Glück die Manateegruppe gefunden zu haben. Wenn ich wieder einmal hierher komme, dann leihe ich mir am Vortag unter einem Vorwand ein paar Kilo Blei und stecke mir diese dann unauffällig in den Anzug. Dann bekomme ich für meine Fotos noch bessere Ausgangspositionen.

Im Hotel Plantation Inn ist man auf die Bedürfnisse der Gäste, die das Package mit der Manateetour buchen eingestellt. Da die Tour bis etwa 11:00 Uhr dauert, muss man nicht vor 13:00 Uhr auschecken und kann sogar noch gemütlich duschen. Eigentlich könnte man es hier auch ein paar tage mehr aushalten, wenn nicht schon die nächsten Termine warten würden. Die Zimmer sind komfortabel und stilvoll eingerichtet, das Frühstücksbuffett lässt den Tag positiv beginnen, das Restaurant hat vorzügliche Dinnerangebote – bis hin zu frittiertem Alligatorschwanz als kleine Vorspeise. Probieren sie das einmal, es sind ohnehin Zuchttiere, die der Lederproduktion das Leben opferten. Es schmeckt wie Fisch und Huhn.
Nach so einem rein vegetarischen Thema musste ich doch zum Schluss noch ein wenig Exotik ins Spiel bringen...

Infos

Preise

Geführte Schnorcheltour mit Manatees mit Plantation Divers p.P. ab US $ 35,-
Package Lodge & Dive im Plantation Inn, Übernachtung, Frühstück, geführte Manateeschnorcheltour mit Plantation Divers p.P. US $ ab US $ 96,50

DVD Crystal River

Videoproduktion Ritter
€ 19,10
Bestellen: www.vp-ritter.de/Archiv/Filme/florida/fr_flo.htm

Tauchshops & Manateetouren (Auswahl)

Plantation Inn Manatee Tours www.crystalriverdivers.com/
Crystal Lodge Dive Center  www.manatee-central.com/
Bird`s Underwater www.xtalwind.net/~bird/


Hotel & Manatee - Tour

Plantation Inn Criystal River
www.plantationinn.com/
p.P. im Doppelzimmer ab US $ 96,50

Zur Beachtung: In USA häufig höhere Preise für Buchungen am Wochenende. Zu den genannten Preisen addieren sich noch örtliche Steuern, rechnen Sie mit etwa 15% zusätzlich.

Buchzitat: James Powell, MANATEES, Natural History & Conservation, WorldLife LIBRARY

Manatee Webcam www.manateecam.com/manateecam.html

Fakten Manateetouren

Beste Zeit:
November bis März, morgens, unter der Woche. Ab Vormittag und an Wochenenden sehr starker Besucherandrang.
Reservierung: erwünscht
Tourstart: 8:00 Uhr morgens
Taucherfahrung: Nur in einem Gebiet der Kings Bay, der Kings Quelle mit einem Durchmesser von etwa 23 Metern wird eine Tiefe von knapp 9 Metern erreicht. Dort ist eine Grotte, die 15 Meter tief eingeschnitten ist. Am Eingang der Grotte stehen im Winter große Fischschwärme. In der Grotte findet man eine große Zahl von Fossilien. Die Sichtweiten variieren von kristallklar bis zu etwa 3 Metern.
Nur für diesen kleinen Bereich wäre eine Tauchausrüstung vorteilhaft, entsprechende Ausbildung vorausgesetzt. Für die Manateetouren genügt eine ABC – Ausrüstung mit 5 mm Anzug. Das Wasser hat auch im Winter konstant 22°C.
Kinder:
Es gibt keine Alterbegrenzung. Eltern müssen ihre Kinder beaufsichtigen.
Lufttemperaturen: Auch im Winter sind die Temperaturen meist mild und erreichen bis zu 22° C. Die mittlere Temperatur wird mit 16° C angegeben.
Wo wird getaucht? Die Manateetouren konzentrieren sich auf die so genannte King`s Bay des Crystal River, ein Areal mit etwa 3 km Durchmesser. In diesem Gebiet befinden sich auch eine Reihe von Inseln, teils mit Wohnhäusern bebaut. Das eigene Boot am Gartensteg vertäut gehört hier dazu wie das Auto vor der Haustüre. Hier, im weltweit dichtest von Manatees aufgesuchten Gebiet warnen Schilder die Motorbootfahrer die Geschwindigkeit  deutlich zu reduzieren. Eine Reihe von Manateeschutzzonen sind ausgewiesen und markiert. Schnorchler, die sich nicht an die Absperrungen halten werden mit hohen Geldstrafen belegt.
Begegnungen mit Manatees: Der Kontakt mit den Manatees ist ungefährlich. Verhält man sich im Wasser ruhig und beobachtend, kommen die Tiere von selbst auf die Schnorchler zu um Kontakt aufzunehmen. Auf Berührungen an den Brustflossen wird meist mit einer Drehung des Tieres auf dessen Rücken reagiert, ein Zeichen, dass Streicheleinheiten willkommen sind. Es macht keinen Sinn Tiere zu verfolgen, wenden sie sich ab, dann haben sie für den Moment keine Lust mit den Menschen zu spielen.
Wer noch keinerlei Schnorchelerfahrung hat, sollte dies erst einmal im Hotelpool üben um sich den Manatees in Ruhe nähern zu können.

>>> weiter zur Galerie Manatees und Crystal River >>>

Werbung AUDAX PRO

Werbung Bauer Kompressoren

Werbung ZARGES

Werbung Orca Diveclubs