UnterWasserWelt - das Onlinemagazin seit 1999


 

Werbung Fa. Marlin UW-Gehäuse

Anzeige Aqua Active Agency

Werbung Seacsub

Werbung Cressi

Werbung SDI TDI ERDI

Werbung Taucheruhren.de
C: UWW Michael Goldschmidt

Tauchbasis

Tauchbasis Machchafushi C: UWW Michael Goldschmidt

Basisleiter Machchafushi Thomas Meyer C: UWW Michael Goldschmidt

Staff: Jürgen Schrön C:UWW Michael Goldschmidt

Machchafushi Speed-Dhoni C: UWW Michael Goldschmidt

Machchafushi - Dhonis C: UWW Michael Goldschmidt

Ausfahrt Speed-Dhoni C: UWW Michael Goldschmidt

Checkliste C: UWW Michael Goldschmidt

Steuerstand Speed-Dhoni C:UWW Michael Goldschmidt

Machchafushi C: UWW Michael Goldschmidt

Machchafushi Tauchbasis: Kursraum C: UWW Michael Goldschmidt

C: UWW Sascha Kraeft

Machchafushi Tauchkurs C: UWW Michael Goldschmidt

Machchafushi tauchkurs C: UWW Michael Goldschmidt

Der Film zum Ari - Atoll inklusive Machchafushi auf Video oder DVD - hier bestellen

SUB AQUA Dive Center Machchafushi

Tauchbasis / Equipment:

Die Tauchbasis ist konzipiert für bis zu 80 Gäste.
Räume: Tauchbasis mit Empfangsdesk und Leihequipmentraum, Gästeequipmentraum (Hängemöglichkeit für Jackets und Anzüge), 2 x 2 Auswaschbecken für Equipment (Süßwasser), Schulungsraum mit TV, Video, Air Condition, Werkstatt, Kompressorraum, Taucherbar.

40  kpl. Tauchausrüstungen im Verleih
190 x 12l / 15l Flaschen (Alu mit DIN und INT Anschlüssen)
2 x Bauer Kap 14 Kompressoren
Tarierjackets
Atemregler MK 2 / R 190 mit Finimeter und Oktopus
Uwatec + Suunto Instrumente
Camaro Tauchanzüge / Shorties
Uwatec Aladin Sport + Oceanic + Suunto Tauchcomputer
Kowalski + Hartenberger Unterwasserlampen
Sea & Sea Unterwasserkameras MX 10 mit Blitz YS 40 A
Schnorchelequipment im Verleih

Staff / Personal

In der Hauptsaison 6 bis 8, in der Nebensaison ca. 5 bis 6 Tauchlehrer / Diveguides. Sprachen: deutsch, englisch, italienisch, französisch, japanisch.

Tauchkurse

In der Lagune und am Hausriff werden Beginner- und Fortgeschrittenenkurse nach den Richtlinien der Verbände PADI, NAUI, CMAS und SSI angeboten.
Die Beginnerkurse beinhalten 5 Theorielektionen, 5 Flachwasserlektionen und 4 Open Water Tauchgänge. Die Kurse schließen mit einem international anerkannten Tauchbrevet ab. Voraussetzung ist ein aktuelles tauchsportärzliches Attest, welches von zu Hause mitgebracht werden sollte (Wenn das nicht der Fall sein sollte, so kann ein Statement vor Ort ausgefüllt werden).

Hausriff

Das Hausriff von Machchafushi ist für erfahrene Taucher 24 Stunden täglich betauchbar und hat 4 Einstiegs- bzw. Ausstiegskanäle. Tiefenbereiche vom Riffdach / Wasseroberfläche bis in eine Tiefe von 30 m; von flach abfallend bis zu Steilwänden ist es rund um die Insel herum betauchbar. Außerdem wird zwei mal täglich (vor- und nachmittags) ein kostenfreier Dhonishuttle angeboten, der die Taucher an der gewünschten Stelle am Hausriff absetzt. Auf Wunsch werden bei Tag und Nacht begleitete Tauchgänge am Hausriff durchgeführt.

Hausriff - Wrack

Im März 1999 wurde an der Nordostseite des Hausriffs ein 52 m langes Frachtschiff versenkt. Der Frachter „Kudhi Maa“ wurde so positioniert, dass er in einem Tiefenbereich von 12 bis 30 m betauchbar ist. Das Wrack ist das größte, betauchbare Hausriffwrack der Malediven in dem schon viele Meeresbewohner ein Zuhause gefunden haben.

Bootstauchen

Die Tauchbasis bzw. Insel verfügt je nach Bedarf über bis zu 5 Tauchdhonis, die täglich für Ausfahrten zur Verfügung stehen. Max. Kapazität der Dhonis sind 20 Taucher. Alle Ausfahrten werden von mindestens einem professionellen, ortskundigen Guide (Tauchlehrer oder Diveguide) begleitet und beaufsichtigt. Die Gruppen mit geführten Tauchern umfassen nicht mehr als max. 5 Personen.
Einzelausfahrten (zweimal täglich / vormittags und nachmittags), Halbtages- und Ganztagestouren sowie Early Morning Dives werden auf Wunsch durchgeführt.

Tauchgebiet / Tauchplätze

Durch die günstige Lage der Insel Machchafushi im südöstlichen Ari Atoll kann man eine Vielzahl interessanter Tauchplätze in kurzer Zeit erreichen. Im Radius von 15 bis 45 Bootsminuten stehen etwa. 35 Tauchplätze zur Auswahl. Weiter entferntere Plätze werden auf Ganztagestouren angeboten. Ein Mantapoint im südwestlichen Ari Atoll ist in ca. 60 Bootsminuten zu erreichen ( Mantas = saisonbedingt ).

Tauchsicherheit

Auf allen Tauchdhonis und der Basis steht als Mittel erster Wahl bei Tauchunfällen 100% Sauerstoff  und Erste Hilfe Material zur Verfügung. Nahezu ganzjährig befindet sich ein Arzt (mit tauchmedizinischer Ausbildung) auf der Insel.
Alle Taucher werden für die Zeit ihres Aufenthalts über die Tauchbasis bei DAN Maldives (Tauchunfallversicherung) angemeldet.
Jeder Taucher bekommt kostenfrei eine Signalboje, die im Notfall an der Wasseroberfläche aufgeblasen werden kann. So können Taucher auch bei schlechten Sichtverhältnissen schnell von der Dhonicrew lokalisiert gemacht werden.

Schnuppertauchen / Schnorchelkurse

Einmal wöchentlich (bei Bedarf mehrmals) werden Schnorchelkurse und Schnuppertauchgänge für Nichttaucher in der Lagune angeboten.

Allgemeine Info´s

Zum Einchecken benötigt man: Tauchschein / Zertifikat, Logbuch und tauchsportärztliches Attest (nicht älter als 12 Monate).
Mit jedem Taucher wird als 1. Tauchgang ein Orientierungstauchgang am Hausriff durchgeführt.
Tiefenlimit auf den Malediven - max. 30 m.
Dekompressionspflichtige Tauchgänge sind von den Maldivischen Behörden untersagt.
Das Tragen eines Tarierjackets oder Rettungsweste ist Pflicht.
Non - Limit Tauchangebote nur für erfahrene Taucher - Voraussetzung: Open Water Tauchschein und mind. 30 nachweisbare Tauchgänge in den letzten 18 Monaten. Um Non - Limit Angebote (6 oder 12 Tage) wahrnehmen zu können, sollte an mindestens 6 aufeinanderfolgenden Tagen mindestens zweimal getaucht werden.  Bei 12 Tagen Non-Limit kann nach 6 Tagen ein Tag pausiert werden.
Alle Taucharrangements beinhalten Blei / Bleigurt und Pressluftflasche.

Weitere Informationen direkt per Telefon oder Fax in der Tauchbasis Machchafushi Tel.: 00960 / 454545   Fax.: 00960 / 454546
eMail: subaqmac@dhivehinet.net.mv

sowie Buchungen über

SUB AQUA Sportreisen GmbH
Hesseloher Str. 9
80802  München
Tel: + 89 / 384 769 - 0   Fax: - 11
eMail : tauchreisen@sub-aqua.de
www.sub-aqua.de

Werbung AUDAX PRO

Werbung Bauer Kompressoren

Werbung ZARGES

Werbung Orca Diveclubs