UnterWasserWelt - das Onlinemagazin seit 1999


 

Werbung Fa. Marlin UW-Gehäuse

Anzeige Aqua Active Agency

Werbung Seacsub

Werbung Cressi

Werbung SDI TDI ERDI

Werbung Taucheruhren.de

Moderne Tauchmedizin
Handbuch für Tauchlehrer, Taucher und Ärzte


Der Tauchsport ist zu einer sehr populären Freizeitbeschäftigung geworden, die von Jung und Alt betrieben wird. Getaucht wird im Ausland, aber auch ganzjährig in unseren heimischen Gewässern. Mit der Entwicklung zum Breitensport ist für viele Taucher der Bedarf an fundierten tauchmedizinischen Kenntnissen entstanden.

Dasselbe Interesse besteht bei Berufstauchern, Militärtauchern, Tauchern im Wissenschaftsbetrieb, Polizei- und Feuerwehrtauchern und gewerblichen Tauchlehrern. Diese Taucher wünschen sich leicht verständliche und trotzdem detaillierte Informationen über die Auswirkungen des Tauchens auf den menschlichen Körper.
Tauchmedizinisch tätige Ärzte müssen beurteilen, ob gefahrloses Tauchen möglich ist, müssen Tauchunfälle kompetent behandeln und die Tauchtauglichkeit wiederherstellen, wenn gesundheitliche Einschränkungen für das Tauchen entstanden sind.
Dieses Buch wendet sich an Taucher wie Tauchmediziner gleichermaßen und vermittelt die speziellen Grundlagen ebenso wie weiterführende Informationen rund um die Tauchmedizin. Nach dem großen Erfolg der 1. Auflage wurde nun die vorliegende 2. vollständig überarbeitete Auflage zu Beginn des Jahres 2012 vorgelegt. Sie orientiert sich an den aktuellen Empfehlungen der deutschen und österreichischen Fachgesellschaften für Tauchmedizin. Damit wurde die aktuelle Fortsetzung eines Standardwerks geschaffen, das in keiner Bibliothek engagierter Taucher und Taucherärzte fehlen sollte.
Im Vorwort weist Dr. med. Ulrich van Laak, der bekannten Tauchmediziner und Direktor von DAN Deutschland bereits darauf hin, dass moderne Tauchmedizin ohne ein topaktuelles Nachschlagewerk nicht denkbar sei, da diese an Breite und Tiefe gewonnen habe, individueller und spezieller geworden sei. Dem sei die überarbeitete 2. Auflage Maßstäbe setzend voll gerecht geworden. Weiter fasst van Laak zusammen, dass dieses Handbuch ein hervorragendes Standardwerk sei, das den charmanten Weg gehe, Tauchlehrer, Taucher und Ärzte als Leser zu vereinen.
Wir können dies Einschätzung nur bestätigen, dass die inhaltliche Gestaltung ausgesprochen verständlich ist und auch all jene Leser erreicht, die keine spezielle medizinische Vorbildung haben, ohne fachlich Beschlagene zu unterfordern.
Taucher und Tauchlehrer können sich mit diesem Buch entspannt auf ihre Prüfungen vorbereiten, medizinische Hintergründe erklärt bekommen, sich weiterbilden. Und dass das Thema Tauchen nicht erst mit dem Einsatz eines Atemgeräts beginnt, sondern mit der Jahrtausende alten Tradition des Apnoetauchens, was in diesem Grundlagenwerk umfassend berücksichtigt wird, gefällt uns gut.

Fazit

Wer sich für tauchmedizinische Themen in seiner Gesamtheit interessiert oder Hintergrund für Ausbildung und Prüfungen benötigt, findet mit dem Handbuch „Moderne Tauchmedizin“ einen kompetenten Begleiter.  


Fakten

Moderne Tauchmedizin
Handbuch für Tauchlehrer, Taucher und Ärzte
Christoph Klingmann, Kay Tetzlaff (Herausgeber)
Autoren: 10
Gentner Verlag
2. vollständig überarbeitete Auflage, 2012
Seiten: 843
Abbildungen: 219
Tabellen: 41
ISBN 978-3-87247-744-6
Preis: € 65,-
www.gentner.de



uww 9.12

Werbung AUDAX PRO

Werbung Bauer Kompressoren

Werbung ZARGES

Werbung Orca Diveclubs

Gewinnspiel Kalender Dive von Delius-Klasing
Werbung Suunto
Werbung Kraken Smartphone Gehäuse