UnterWasserWelt - das Onlinemagazin seit 1999


 

Werbung Fa. Marlin UW-Gehäuse

Anzeige Aqua Active Agency

Werbung Seacsub

Werbung Cressi

Werbung SDI TDI ERDI

Werbung Taucheruhren.de

Extrem: Poseidon Xstream

by Michael Goldschmidt 8.02

Servicekosten bei www.reglerservice.de  für Poseidon Xtream: € 80,- komplett*

inkl. aller teile (großer Service)

Ein Atemregler, dessen Einsatzbereich bis 200 Meter Tauchtiefe zertifiziert ist, muss etwas Besonderes sein. Die meisten Regler des Wettbewerbs sind bis 50 Meter abgenommen, was nicht heißt, dass man damit keinen Zentimeter tiefer tauchen könnte. Aber jenseits der Sporttauchtiefen von 40 Metern beginnt ein Bereich, der nur mit einer besonders gestalteten Ausbildung und Ausrüstung, am besten unterstützt durch alternative Atemgasgemische, aufgesucht werden sollte. Der Poseidon XSTREAM ist für den Extremtaucher die erste Wahl – und er gibt sich damit die Kugel, die innovative Kugel in der ersten Stufe, die die Technik im Atemreglerbau revolutioniert.

Seit Jahrzehnten hat der Hersteller Poseidon nicht nur bei Berufstauchern einen guten Ruf, auch viele Sporttaucher vertrauen auf den Automaten mit seitlichem Ausblasventil. Dieses Konstruktionsprinzip hat 3 Vorteile: Kaum Blasen der Ausatemluft vor dem Maskenglas, man kann den Automaten wahlweise links oder rechts über die Schulter führen und Wechselatmung ist dank des drehbaren Mundstücks so komfortabel, als hätte man den eigenen Automaten im Mund. Einzig die Damenwelt war mit dem großen Mundstück der älteren Modelle nicht immer ganz glücklich.
Das neueste Produkt aus dem nordischen Haus, der XSTREAM hat das Zeug zum Revolutionär, ein wenig deutet dies das Design der zweiten Stufe an. Die wahren Werte stecken aber in seinem Inneren und können nur auf Bildern oder Tabellen gezeigt werden.
Statt aufwändiger Ventilkonstruktionen in der ersten Stufe, die bis zu 15 Bauteile verlangt – jedes für sich ein möglicher Fehlerherd – hat man eine Kugel zum Hauptbestandteil des Ventils (Prinzip der rollenden Membran) gemacht und nur noch 5 Bauteile sind zur komfortablen Steuerung der Luftversorgung notwendig. Das darf man durchaus als genial bezeichnen. Bei einem Ausgangsdruck von maximal 300 bar wird ein Mitteldruck von 8,5 bar aufgebaut, bis zu 5500 l Luft werden so zur Versorgung des Tauchers vorbereitet. Die resultierende Luftlieferleistung der zweiten Stufe wird mit maximal 2150 l pro Minute angegeben, ein Wert, der auch bei Sporttauchgängen unter schwierigen Bedingungen beruhigend wirkt.
Kaltwassertauglich nach CE und geprüft nach den Richtlinien der NORSOK ist der XSTREAM wahrlich kein Warmduscher. Einen massiven Eindruck hinterlässt die erste Stufe aus verchromten Messing. Der DIN-Anschluss sitz im Winkel von 90° am Druckminderer, bei der Version DEEP am Boden. Drei Mitteldruckabgänge und ein Hochdruckabgang können belegt werden. Ein besonderer Kaltwasserschutz ist nicht erforderlich.
Die zweite Stufe arbeitet nach dem Upstream - Prinzip und ist mit 152 g angenehm leicht. Vom Mitteldruckschlauch kann sie mittels eines Gewindeanschluss ohne Werkzeuge abgenommen werden. Praktisch ist dies bei der Umrüstung oder bei Servicemaßnahmen. Das anatomische Mundstück ist angenehm geformt und stellt auch die Damenwelt nicht vor unlösbare Probleme. Ein Nackenband positioniert den Atemregler bei Nichtgebrauch in unmittelbarer Nähe zum Mund, was für alle Tauchgänge unter schwierigen Bedingungen ein Sicherheitsplus darstellt. Das gasgeprüfte Gehäuse inklusive thermodynamischen Vereisungsschutz ist aus ASA/TPU gefertigt, weitere Bauteile sind aus Edelstahl. Es kann ohne Werkzeuge zerlegt werden.
In einem ersten Test (Tauchertechnik Brandenburg GmbH) wurde eine Atemarbeit von 0,57 Joule/Liter ermittelt, aufgeschlüsselt nach 0,21 Joule/Liter Einatemarbeit und 0,36 Joule/Liter Ausatemarbeit - alles in allem sehr gute Werte.
Lieferbar ist der XSTREAM in unterschiedlichen Ausführungen und entsprechend unterschiedlichen Zielgruppen zuordenbar, wobei die Preise der einzelnen Varianten gleich sind. Verfügbar sind Modelle für Luft, Nitrox, Trimix (21% O2, 77% Helium) und bis zu 99,95% O2 tauglich.

Fazit

Der Poseidon Atemregler XSTREAM sortiert mögliche Interessenten zunächst über den Preis aus, denn höchste Qualität und Sicherheitsreserven für auch extreme Einsatzgebiete können nicht im Lowcost - Bereich angesiedelt sein. Laut Deutschlandvertrieb werden € 498 für das gute Stück berechnet. Allerdings ist ein Poseidon – Regler für viele eine Anschaffung fürs Leben und vor diesem Hintergrund relativiert sich der Preis dann doch. Zur Zielgruppe gehören in jedem Fall Anwender, deren Tauchgangprofile öfters von denen klassischer Sporttauchgänge abweichen oder die sich in tiefer gelegenen Wracks, auch in Höhlen und grundsätzlich im Kaltwasser wohlfühlen. Auch bei Verwendung von Scootern oder bei starker Strömung ist dieser Regler ideal. Die auf unterschiedliche Atemgasgemische ausgelegten Varianten des XSTREAM berücksichtigen jeden Verwendungszweck. Nicht zu vergessen die Fotografen und Filmer, die keine störenden Blasen mehr vor dem Sucher haben.

Fakten

Vertrieb: POSEIDON Tauchprodukte GmbH über den Fachhandel

Ausgewählter Atemregler: Xstream Deep

Geprüft bis Tiefe von m: 200
Mitteldruck bar: 8.5
Luft: ja
Trimix: ja
Arbeitsdruck: 300 baro
Vereisungsschutz:  ja
O-Ringe: Nitril/EPDM
NORSOK geprüft: ja
 Kaltwassertauglich nach CE: ja
24 Monate Garantie: ja

2. Stufe
Artikelnummer4670-BK
Farbe: schwarz
Material: ASA/TPU, Edelstahl, Messing
Gewicht g: 152
Volumen ml: 49,5
Arbeitsprinzip: Upstream
Liefermenge (l pro min.): 2150
Pilotventilgesteuert: ja
Sicherheitsventil: ja
Drehbar: ja
Automatische Venturi-Kontrolle:ja
Automatische Einatemkontrolle: ja
Gasgeprüftes Gehäuse: ja
Zerlegbar ohne Werkzeug: ja
Rechts und links verwendbar: ja
Anatomisches Mundstück: ja
Seitliche Luftdusche: ja

1. Stufe
Artikelnummer4580-BK
Farbe: schwarz
Steuerprinzip: rollende Membrane
Material: Chrom/Messing
Ventilabdichtung: Kugel
Handradplatzierung: am Boden
LP 3/8" / HP 7/16" Abgänge: 2/1 (Deep 90 3/1)
Liefermenge (l pro min.): 5500
DIN 5/8" Gewinde: ja
Zytel Hochdrucksitz: ja
Thermodynamischer Vereisungsschutz: ja
Preise Xstream Deco
Xstream Duration,
Xstream Deep   € 498,-


Info www.poseidon-kiel.com  Tel.: +49 (0) 431 79 95 0

Werbung AUDAX PRO

Werbung Bauer Kompressoren

Werbung ZARGES

Werbung Orca Diveclubs