UnterWasserWelt - das Onlinemagazin seit 1999


 

Werbung Fa. Marlin UW-Gehäuse

Anzeige Aqua Active Agency

Werbung Seacsub

Werbung Cressi

Werbung SDI TDI ERDI

Werbung Taucheruhren.de
Sea Dragon 2500 © UWW / Manuela Kutschenreuter

by Michael Goldschmidt 12.15

Sea Dragon © UWW

Sea Dragon © UWW

Sea Dragon 2500 © UWW / Manuela Kutschenreuter

Sea Dragon © UWW

Sea Dragon © UWW

Sea Dragon Lichtanlage, Aufnahme mit Sealife Micro HD+ © UWW

Sea Dragon Lichtanlage, Aufnahme mit Sealife Micro HD+ © UWW

Sea Dragon Lichtanlage, Aufnahme mit Sealife Micro HD+ © UWW

Sea Dragon 2500 © UWW / Manuela Kutschenreuter

Sea Dragon Lichtanlage, Aufnahme mit Sealife Micro HD+ © UWW

Sea Dragon Lichtanlage, Aufnahme mit Sealife Micro HD+ © UWW

Sea Dragon © UWW

Üblicherweise speien Drachen Feuer und Rauch, eine allgemein sinnlose Eigenschaft. Ganz anders verhält es sich beim Sea Dragon aus dem Hause SeaLife. Dieser Drache steht für eine kompakte und erstaunlich leistungsfähige Videoleuchte, die nicht nur mit den SeaLife Kameras kombiniert werden kann.

Nachdem die jüngste Generation der SeaLife Kameras, die Micro HD, ohne integrierten Blitz konzipiert worden war, musste eine alternative, leistungsstarke Lichtquelle geschaffen werden, die die Foto- und Videofunktion gleichermaßen bedient. Die Sea Dragon 2500 hat das Zeug, den Markt der UW-Videoleuchten hinsichtlich Preis und Leistung neu zu sortieren.
Um dem großen Bildwinkel gerecht zu werden, den die Micro HD auch unter Wasser bietet, wurden zwei Lampen auf der entsprechenden Kameraschiene mit Handgriffen montiert. Die Schnellkupplungen sind gut durchdacht und möchte man eine Leuchte rasch von der Kameraschiene oder dem Handgriff trennen, um besonderen Beleuchtungsanforderungen im Motiv gerecht zu werden, geht das kinderleicht. Abgesehen davon können die Sea Dragon Lampen optional mit verschiedenen Adaptern an jedes gängige Blitzarm – System adaptiert werden.  Und natürlich sind GoPro Actioncams über den im Set mitgelieferten Adapter sofort aufnahmebereit.
Die Lampen haben ein Gelenk an der Schnellkupplung, zur vertikalen Anpassung der Lichtausrichtung. Auch das horizontale Schwenken ist problemlos möglich. Das macht besonders Sinn  in schwebstoffreichen Gewässern. Dreht man die Lampen vom Motivmittelpunkt weg nach außen, werden deutlich weniger Schwebstoffe angestrahlt. Dank des großen Leuchtwinkels von 120° und der 2500 Lumen meistert man so auch schwierige Aufnahmesituationen. Doch Beleuchtungsstärke allein ist noch kein Kriterium, um farblich ausgewogene Fotos oder Videoszenen zu realisieren. Die LED`s der neuesten COB LED-Array Technologie erzeugen einen Farbwert von 90 CRI (Color Rendering Index). Dieser Wert drückt aus, wie nah das Spektrum einer Leuchte am Tageslicht ist. Der Wert 100 steht für natürliches Tageslicht. Mit 90 CRI ist die Sea Dragon 2500 ganz nah am Farbspektrum von Tageslicht, die meisten LED Videoleuchten haben etwa 70 CRI, was unter anderem  rote Farben im Motiv sichtbar blasser darstellt.

Für das Lampengehäuse wählte man zwei Materialien, Polycarbonat für den Body und anodisiertes Aluminium für den Lampenkopf.  Diese leistungsstarke Leuchte erzeugt gerade bei voller Leistung deutlich Wärme, die durch die Metallfassung des Lampenkopfs mit eingefrästen Kühlrippen rasch an das umgebende Wasser abgeleitet wird. Drei Helligkeitsstufen sind über den Druckschalter wählbar, dazu ein SOS Notsignal. Mit voller Power können die Motive 60 Minuten beleuchtet werden, entsprechend verlängert sich die Einsatzzeit bei den Schaltstufen 50% bzw. 25% bis 240 Minuten. Das schafft man mit einem Lithium Ionen Akku mit 7,4V, 3400 mAh, 25 Wh. Der Akku wird zum Laden aus dem Lampengehäuse entnommen. Dazu entfern man den mit zwei O-Ringen gedichteten Rückdeckel mit integriertem Überdruckventil. Lithium Ionen Akkus können in jedem Ladezustand bedenkenlos regeneriert werden. Ein leerer Akku wird in 170 Minuten vollgeladen. Das mitgelieferte Ladegerät hat Adapter für alle Steckdosen weltweit.

Praxis

Das Lichtsystem wird in einer gepolsterten Tasche geliefert, in der die komplett mit Kamera montierte Einheit mit allem Zubehör Platz findet. Der Zusammenbau der Anlage ist wirklich kinderleicht. 
Um die Kamera Micro HD für den Unterwassereinsatz mit Lampen anzupassen, kann man im Schnellstartmenü die Funktion „Tauchen“ und – wie in unserem Fall – 2 Lampen wählen. Wir machten Testaufnahmen in einem See, mit der Farbabstimmung Tauchen / 2 Lampen und ohne UW-Modus. Die hohe Farbqualität der Sea Dragon 2500 macht es unserem Eindruck zu folge nicht erforderlich, den Tauchmodus einzustellen. Man kann das anhand der Rückschau der aufgenommenen Fotos oder Videoszenen sehr gut schon unter Wasser beurteilen, welche Einstellung die besseren Ergebnisse liefert.  Im Zusammenspiel mit anderen Kameras ist die Vorwahl des Weißabgleichs auf Daylight / Tageslicht bei Verwendung der Sea Dragon 2500 die erste Wahl.
In Abhängigkeit der Sichtverhältnisse erreicht man bei voller Beleuchtungsstärke Motivdetails bis etwa 1,2 Meter Entfernung. Der Leuchtwinkel ist so groß ausgelegt, dass das Ausblenden von Schwebstoffen gut realisiert werden kann. Auch bei schwächerem Akku bleibt die Lichtqualität unverändert.
Die komplette Anlage liegt gut in der Hand und hat leichten Abtrieb.
Zum Spülen genügen 4 Handgriffe, um das System in die einzelnen Komponenten zu zerlegen. Einfacher geht’s nicht.

Fazit

Die Sea Dragon 2500 Foto und Videoleuchten haben eine überzeugende Leistung demonstriert und erreichen auch User, die mit anderen Actioncams arbeiten oder unkompliziert an den Blitzarmen ihrer DSLR Systeme Licht integrieren wollen, um die Videofunktion nutzen zu können.


Fakten

Hersteller: SeaLife
Typ: Sea Dragon 2500
Anwendung: Foto/Videolicht
Leuchtmittel: COB LED Array Technologie
CRI: 90
Helligkeitsstufen: 100% / 50% / 25%
Leuchtzeit: 60 / 120 / 240 Min.
Notlicht: SOS
Aktivierung: Druckschalter
Akkuinfo: 3  Led`s am Schalter - Paneel
Akku: Lithium Ion, 7,4 V, 25W, wechselbar
Ladezeit: Maximal 170 Minuten
Material: Polycarbonat, anodisiertes Aluminium
Maximale Einsatztiefe: 60 Meter
Verwendung mit anderen Kamerasystemen: Vorbereitet mit optionalen Adaptern
Preis: Set 1 Leuchte mit Handgriff und Schiene uvp. € 499,-
Preis: Set 2 Leuchten mit Handgriffen und Schiene uvp. € 899,-
Web: http://www.subgear.de/

Zum Test der SeaLife Micro HD

Werbung AUDAX PRO

Werbung Bauer Kompressoren

Werbung ZARGES

Werbung Orca Diveclubs