UnterWasserWelt - das Onlinemagazin seit 1999


 

Werbung Fa. Marlin UW-Gehäuse

Anzeige Aqua Active Agency

Werbung Seacsub

Werbung Cressi

Werbung SDI TDI ERDI

Werbung Taucheruhren.de

UIWW 6.08

Nicht nur für hart gesottene Taucher sind die Divespots in den Niederlanden geeignet. Wer es gemütlicher angehen will, der besucht das gezeitenfreie Grevelinger Meer, in der Oosterschelde kann es dagegen auch strömungsbedingt ordentlich zur Sache gehen. Weite Sandstrände und die meisten Sonnenstunden Hollands lassen vergessen, dass man an der Nordsee Urlaub macht.

Schouwen und Duiveland wird als nördlichste Halbinsel der Provinz Seeland von Salzwasser umschlossen. Doch es gibt einen großen Unterschied bei den Tauchplätzen und den Natur – Highlights unter Wasser. Während das Grevelinger Meer durch ein riesiges Bauwerk von der Nordsee abgetrennt wurde und sich dort einmalige Biotope entwickelten, findet man in der Oosterschelde besonders jene Fauna und Flora, die bewegtes Wasser und den Gezeitenwechsel zur Lebensgestaltung benötigen.
Die Autorin Marloes Otten begann 2007 mit der genauen Recherche, da es bis dato keinen deutschsprachigen Tauchführer der Region gab. Das im Hochformat DIN A 5 produzierte Buch ist mit einer praktischen Spiralheftung ausgestattet, so dass die Seiten der aktuellen Tauchregion immer aufgeschlagen bleiben können. Die Papierqualität ist auf häufigen Gebrauch ausgelegt, zusätzlich sind die Seiten beschichtet.
Niederländisch und Deutsch sind die gleichberechtigt verwendeten Sprachen.
Insgesamt 26 Tauchplätze werden ausführlich beschrieben, begleitet von Situationsfotos über und unter Wasser und genauen Einstiegsgrafiken nebst GPS – Daten.
Man nähert sich dem Thema Tauchen umfassend und berücksichtigt auch Themen wie „Berufsfischer und Sporttaucher“ oder bietet interessantes Hintergrundwissen über Hummer, Sepien, Seehunde, Pantoffelschnecken oder Reefballs. Nützlich ist die Umrechnungstabelle der Gezeiten und ein biologischer Kalender.
Viele Farbfotos und Grafiken begleiten die Texte und machen Neugierig auf eigene Tauchgänge von Schouwen und Duiveland aus.
Doch nicht nur Gerätetaucher kommen in den Genuss des Tauchführers, für Schnorchler sind in gleicher Weise 10 Spots beschrieben, die Lust aufs Wasser machen.


Tauch- und Schnorchelführer Schouwen – Duiveland
Marloes Otten
102 Seiten
Sprachen: Niederländisch & Deutsch
Viele Farbfotos und Grafiken
Format DIN A 5, Spiralheftung
Preis: € 14,50

Bestellung im Onlineshop: www.duikgidszeeland.nl  
Oder vor Ort in den Tauchzentren von Zeeland

Werbung AUDAX PRO

Werbung Bauer Kompressoren

Werbung ZARGES

Werbung Orca Diveclubs

Gewinnspiel Kalender Dive von Delius-Klasing
Werbung Suunto