UnterWasserWelt - das Onlinemagazin seit 1999


 

Werbung Fa. Marlin UW-Gehäuse

Anzeige Aqua Active Agency

Werbung Seacsub

Werbung Cressi

Werbung SDI TDI ERDI

Werbung Taucheruhren.de

by Michael Goldschmidt 6.05

Inflator

Schnellablassventil linke Schulter

Schnellablass rechts unten

Flaschengurte

Befestigungssystem der Tauchflaschen

Zipper

Anzeige TUSA Tauchsportausrüstung

Mobilität hat ihren Preis, besonders, wenn man für das Tauchgepäck bei der Flugreise extra bezahlen muss oder der Weitertransport zu entlegenen Destinationen mit kleinen Flugzeugen erfolgt und schwere Tauchtaschen erst bei einem späteren Flug zur Trauminsel nachgeliefert werden kann. Reise- oder auch anwenderfreundlich gibt sich das TUSA Jacket BCJ-1600 PASSAGE, das nicht nur am Tropenstrand eine gute Figur macht sondern auch zart gebaute Taucherinnen oder Jugendlichen wegen des geringe Eigengewicht als Zielgruppe im Visier hat.

Die Gewichtsreduzierung eines Jackets ist stets ein Seiltanz zwischen dem unbedingt Notwendigen und dem, was die Jackets eines Herstellers besonders charakterisiert. Ganz klar muss bei einem Leichtgewicht auf einiges verzichtet werden, was in der Standardklasse heute Usus ist. Andererseits zwingt das Abspecken charakteristische Lösungen eines Herstellers konstruktiv zu überdenken und nach leichteren Alternativen mit gleicher Funktionalität zu suchen. Möglicherweise fließen die so gefundenen Features dann sogar in spätere Standardmodelle mit ein.

Worauf man beim TUSA PASSAGE keinesfalls verzichtete ist deren einzigartiges Rückentragesystem, das das Gewicht der Flasche dorthin lenkt, wo es hingehört, auf die Schulter. Die Gurtung (mit großzügigem Kummerbund), die das Flaschengewicht trägt ist unabhängig von der Aufgabe und Führung der Blase. Ebenso wenig verzichtete man auf das ausgeklügelte Stabilisierungssystem  für die Pressluftflasche, nur hat man sich hier neuen Ideen geöffnet, die ansonsten durch zwei Schienen großzügig gestaltete Flaschenhalterung wurde deutlich verkleinert und ein weiterer Gurt, der auf das untere Drittel einer Pressluftflasche trifft, fixiert diese zusätzlich. Natürlich gibt es weiterhin die Gurtschlaufe in Ventilhöhe, als „Fangschlaufe“ aber auch – als exklusives TUSA - Feature zur ergonomischen Positionierung der Flasche am Rücken: Mit TUSA - Jackets kann man immer aufrecht stehen und muss sich nicht in eine leicht vorgebeugte Haltung begeben.

Das feste Backpack wurde teilweise durch ein Softbackpack ersetzt, gut gepolstert und funktionell.
Verzichtet wurde auf die Möglichkeit integriertes Blei zu verwenden (auch nicht nachrüstbar) und ebenso auf Trimmbleitaschen. Die beiden großvolumigen Taschen mit je einem Kunststoff – D – Ring sind außen aufgesetzt und verlieren nur wenig an Volumen bei Befüllung der Blase. Sehr praktisch, es gibt am Reißverschluss der Taschen zwei griffige Zipper, so dass man die Tasche oben oder an der Vorderseite etwas offen stehen lassen könnte um Dinge darin zu verstauen, die länger sind, als es der Taschenschnitt zulässt.

Insgesamt 6 D – Ringe aus Kunststoff verteilen sich außen, ein Schlauchhalter wird mitgeliefert. Natürlich kann wird man bei einem Jacket dieser Bauart nicht auf die Idee kommen zusätzliche Ausrüstung in dem Umfang befestigen zu wollen wie bei den großen Brüdern, doch stabil sind Kunststoffringe auf jeden Fall.

Deutliche Einsparungen gibt es bei den Ventilen, im Faltenschlauch des Inflators ist der Seilzug für den Schnellablass auf der linken Schulter integriert, ein weiteres Auslassventil zur Entlüftung in Schwimm- oder Abtauchlage (über Kopf) befindet sich auf der rechten rückwärtigen Seite. Doch das genügt und damit kann man gut zurecht kommen.

Wer das PASSAGE mit einem Doppelgerät tauchen wollte, würde hier nicht bedient werden können, das würde auch nicht zur Philosophie dieses Produkts passen. Man kann bis zur 15 l Flasche montieren, wir meinen aber, dass eine 12 l Flasche wegen der Auftriebsleistung insgesamt genügen sollte. Der untere Fixierungsgurt ist zwar großzügig in der Länge bemessen, lässt die Montage von 15 l Flaschen oder den kurzen 12 l Flaschen (gleicher Durchmesser wie 15 l) zu, doch wünschten wir uns für diese Flaschengrößen die Klettfläche etwas länger ausgelegt, damit das freie Ende des Gurts auf mehr als nur ein paar Millimeter Klettfläche trifft.

Das für das PASSAGE verwendete Material 420 Denier Nylon ist robust, flexibel und leichter als 1000er oder 1200er und es ist seit vielen Jahren für Jackets ausgewählt worden. Leider ist das BCJ-1600 auch nur im gedeckten Feiertagsschwarz angeboten, mehr Farbe würde uns freuen, auch aus Sicherheitserwägungen heraus. Kleine Reflexstreifen können hier nur begrenzt dagegen steuern.

Praxis

Auch dem tropenfreundlichen Reisejacket PASSAGE blieb nicht die eiskalte Abkühlung im Bergsee erspart. Zunächst galt es einen klassischen Bleigurt zu packen, fast hat man sich davon schon entwöhnt. Der Sitz des BCJ-1600 ist einwandfrei und angenehm. Nichts drückt und der aufrechte Gang des Tauchers ist durch das Tragesystem gewährleistet.
Der Inflator arbeitet beim Ein- und Ablass einwandfrei, befüllt und belüftet wohl dosiert. Um das hintere Ablassventil gezielter zu erreichen, könnte der Seilzug ein paar Zentimeter weiter nach vorne geführt werden.
Der Auftrieb war mit 9 kg Blei und 15 l Flasche tadellos. Die Körperlage beim Tauchgang ist stabil, ebenso gibt es an der Oberfläche keine Probleme. Bei testweiser gänzlicher Befüllung wirkt die Blase auch nach innen und dann spürt auch deren Druck. Bei Tauchgängen in wärmeren Zonen und mit weniger auftriebspflichtigem Equipment spielt das eher eine untergeordnete Rolle.

Fazit

Leicht, abgespeckt und doch ein echtes TUSA – Jacket, so präsentiert sich das PASSAGE. Nicht nur für Reisen, auch für zarter gebaute Taucher oder Jugendliche bietet es sich an.

Fakten

Größen Auftriebsvolumen
XS 19lbs (8,2 kg  80 N)
S 21lbs (9,7 kg  95 N)
M 30lbs (13,8 kg  135 N)
L-XL 38lbs (17,4 kg  170 N)
Material: Denier 460
Typ: ADV
Farbe: Schwarz
Schnellablass: 2
D-Ringe: Kunststoff 6
Flaschengröße Maximal: Mono 15
Bleiintegriert: Nein
Preis: € 260,-

www.tusa.de

TUSA PASSAGE BCJ-1600

 

 

Design / Farbauswahl

Sicherheitsfarben, Reflexstreifen

6

3

Passform

Anpassungsfähigkeit, Gurtführung, Polsterungen

6

6

Gewicht

Transport

3

3

Handling

Anlegen, Flaschenbefestigung

6

6

Position an der Wasseroberfläche

6

6

Lage beim Tauchen

 

6

6

Auftriebsleistung

 

6

6

Ein/Auslass

Ansprechen des Inflators und der Ventile

6

6

Material

Cordura / Denier 400 / 600 / 1000 andere

1 / 2 / 3 Punkte

1

D - Ringe

 

3

2

Taschen

erreichbar beim Tauchgang?

3

3

Schlauchführung

Oktopus, Finimeter

3

3

(Bleiintegriert)

Handling

/ 6 /

entf.

Verarbeitung

 

6

6

Preis-Leistung

€ 260,-

 

sehr gut

Punkte maximal

 

63

 

Punkte erreicht

 

 

57

Note

 

 

1,3

Werbung AUDAX PRO

Werbung Bauer Kompressoren

Werbung ZARGES

Werbung Orca Diveclubs